Volle Funktionalität bei schneller Umsetzung und geringem Investitionsvorlauf

Mit Webservices nutzen Sie genau die Dienstleistungen, die Sie auch benötigen.

Noch vor wenigen Jahren wären viele der heutigen Software-Services nur schwer realisierbar: Umständliche Installation, teure Hardware, ausfallsichere Breitbandleitungen und personalintensiver In-House-Service machten jede Investition in neue Software zu einer langfristigen Bindung.

Durch hochverfügbare Webservices (Software-as-a-Service, kurz: SaaS) greifen Sie nur noch auf die Dienstleistungen zu, die sie tatsächlich benötigen. Im einfachsten Fall erfolgt heute die Kommunikation mit den Webservices sogar ausschließlich von Schnittstelle zu Schnittstelle. Zur Integration in Ihre bestehenden Prozesse benötigen Sie nicht viel mehr als eine Internetverbindung.

Durch komfortable Serviceverträge nutzen Sie das SecIdent®-System in dem Umfang und Dauer wie Sie es benötigen. Das Lizenzmodell passt sich Ihrem jeweiligen Bedarf passgenau und transparent an.

So halten Sie Investitionskosten niedrig und die Zeit von der Planung zur Implementierung verkürzt sich dramatisch. 

Um den Rest kümmern wir uns: Dank hochverfügbarer Servertechnologien gewährleisten wir den ausfallsicheren Betrieb. Unsere Server stehen in deutschen Rechenzentren und sind über Breitband-Glasfaserleitungen an das Internet angeschlossen. Zudem erfüllen wir alle Voraussetzungen zur Datensicherheit nach ISO-27001.

Nächster Schritt: Demo-Codes testen

Nutzen Sie die Möglichkeit und testen Sie den vollen Funktionsumfang von Secident®. Erstellen Sie in wenigen Schritten Ihre ersten Codes und testen die Verifkation über den Web-Service.