Was schützt wirklich vor Produktpiraterie?

Es ist kein Geheimnis, dass gerade der Internethandel gefälschte Medikamente, Uhren, Sportartikel oder Autoteile in Umlauf bringt. Die Flut an Plagiaten mit juristischen Mitteln einzudämmen, kann angesichts der internationalen Verflechtungen, des Aufwands und der Dynamik des Marktes ein fast aussichtsloses Unterfangen sein.

 

Serialisierung mit System

Der Schaden für die Markeninhaber und die Volkswirtschaften durch Fälschung und Piraterie wird sich Schätzungen der OECD zufolge im Jahr 2017 auf über 1,7 Billionen US-Dollar belaufen. Allein in Deutschland rechnet man mit 50 Milliarden Euro (BMWi). Mit einem rasanten Wachstum. Schlimmstenfalls treten gesundheitliche Schäden für den Verbraucher oder Haftungsfälle für den Markeninhaber als den vermeintlichen Hersteller ein. Terroristische Organisationen nutzen Produktfälschungen als Geldquelle.

Die Anbringung von Sicherheitsmerkmalen am Produkt bzw. auf entsprechenden Anhängern oder Etiketten ist eine erste Maßnahme des Herstellers zum Schutz vor Plagiaten. Allerdings besteht dabei das Problem, daß die Verbraucher oder auch die Behörden in der Regel nicht wissen, wie das echte Produkt markiert sein muss. Der Versuch, die Authentifizierung von Produkten anhand von logistischen Merkmalen wie einer Seriennummer vorzunehmen wird deshalb nicht funktionieren, weil die Abfolge der Seriennummern durchschaubar ist und vom Fälscher leicht nachgeahmt werden kann.

Ein wirksamer Schutz besteht aus einem fälschungssicheren Serialcode, den Verbraucher oder Behörden direkt auf dem Produkt zweifelsfrei und ohne große technologische Hürden als echt identifizieren können. Mit einem Smartphone ist dies sogar besonders bequem und noch vor dem Kauf möglich.

Auf Nummer sicher gehen mit dem SecIdent®-System: Diese Methode ist dabei nicht nur besonders preiswert im Vergleich zu anderen Schutzmaßnahmen, sondern hat noch vielfältige Zusatznutzen für den Hersteller eines Produktes, z.B.:

Damit ist das SecIdent®-System ein Instrument, das Ihr Unternehmen auf mehreren Ebenen im Kampf gegen Produktpiraterie unterstützt: Sie signalisieren Ihren Kunden, dass sie ein sicheres und vertrauenswürdiges Original gekauft haben. Zusätzlich steigern Sie die subjektive Qualität Ihrer Produkte und können gleichzeitig Image-Schäden und Haftungsfällen durch Plagiate entgegenwirken.

Ihr Ansprechpartner

vholderegger@brainority.com

+49 (711) 27 36 03-15